Sie möchten die Faszination GOLF entdecken?

Wir bieten Ihnen den Einstieg mit einem Schnuppergolf-Kurs unter dem Motto:

                  Golf – Mitten ins Glück!

Jeden Samstag in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr / Preis pro Person: 19 € Anmeldung bitte bis jeweils donnerstags vor dem Termin unter 05975/9490.

Sie möchten, nachdem Sie die Faszination GOLF entdeckt haben, auf den Golfplatz und GOLFSPIELEN?
Das Einzige was Sie noch davon abhält ist, jetzt anzufangen!

Wir bieten Ihnen eine Reihe von attraktiven und günstigen Angeboten, um Ihnen den Golfeinstieg so leicht wie möglich zu machen! Von der Platzerlaubnis zur Turnierreife!

Platzerlaubnis-Kurs für die 9 Loch öffentliche Anlage

Der Kurs umfasst drei Unterrichtseinheiten à 60 min und zwei Unterrichtseinheiten à 90 min. Zwischen den Einheiten sollten die Teilnehmer selbständig trainieren.

Der Teilnehmer erlernt innerhalb der 5 Termine den Umgang mit den „10 goldenen Regeln beim Golfen“. Mit Abschluss des Kurses erhalten Sie bei erfolgreicher Teilnahme Handicap -54 und dürfen auf der 9 Loch Anlage spielen.

Preis:

1 Person

429 €

2 Personen (pro Pers.)

249 €

3 Personen (pro Pers.)

199 €

4 Personen (pro Pers.)

159 €

Im Preis enthalten ist die Broschüre „Golf.Kleiner Ball.Großer Sport.“ und das Buch „Entdecke das Golfen“ von Lars Rehbock.

Während Sie in der Golfschule Ihren Kurs zur Platzerlaubnis absolvieren, stellen wir Ihnen einen eigenen Golfschlägersatz ( 3 Eisen, 1 Holz, Putter und Tragebag) zur Verfügung, den Sie nach erfolgreicher Platzerlaubnis wieder abgeben oder zu einem Verzugspreis von 159,00 EUR kaufen können.

Sie möchten, nachdem Sie die Platzerlaubnis erreicht haben, Turniere auf unserer Golfanlage spielen? Dann benötigen Sie eine Turnierreife, die Sie in diesem Kurs erlangen können!

Turnierreife-Kurs für die 9 Loch öffentliche Anlage

2 Termine à 150 Minuten an festgelegten Terminen mit folgenden Inhalten:

Schlagtechnik / Intensivierung Langes und Kurzes Spiel / erweiterte Regelkunde / Ausfüllen einer Scorekarte / Berechnung von Stablefordpunkten / Platzstrategie

Preis:

3 Personen (pro Pers.)

129 €

4 Personen (pro Pers.)

119 €

Innerhalb der Platzerlaubnis benötigen Sie, um auf der Driving-Range üben zu können, Golfübungsbälle.

Wir bieten Ihnen eine Ballkarte zu Sonderkonditionen:

• Ballkarte mit einem Guthaben von 50 € zum Preis von 40 € (ca. 750 Bälle)
• Ballkarte mit einem Guthaben von 100 € zum Preis von 75 € (ca. 1500 Bälle)
• Ballkarte mit einem Guthaben von 150 € zum Preis von 100 € (ca. 2250 Bälle)

Sie möchten für 12 Monate unbegrenzt unsere 9 Loch öffentliche Anlage nutzen?

Für 680 €  oder monatlich 62 €  können Sie auf der 9 Loch öffentliche Anlage so viel Golfen wie Sie möchten!

Sie möchten für 12 Monate unbegrenzt unsere 9 Loch und 18 Loch Anlage als Schnupperjahr nutzen?

Für 1.170 € oder monatlich 99 € können Sie auf der 9 Loch öffentliche Anlage und der 18 Loch Meisterschaftsanlage so viel Golfen wie Sie möchten!

Sie möchten eine offizielle Handicap-Verwaltung um / und auf anderen Golfanlagen spielen zu können? *

Für 85 € im Jahr erhalten Sie Ihren persönlichen DGV-Ausweis (Deutscher Golfverband)

    * nur in Verbindung mit einem Schnupperjahr

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Sprechen Sie uns an!

Unsere Ansprechpartner:

Gerd Rothfuchs
Michaela Rehbock

Unsere Anschrift:

Rheine Golf
Wörstr. 201, 48432 Rheine
Telefon: 05975 / 9490
E-Mail: info@gc-rheine.de
Internet: www.gc-rheine.de

DGV – Platzreife – Prüfung

Der Golfsportclub Rheine/ Mesum e.V. ist lizenzierter Anbieter
der DGV-Platzreife und damit berechtigt, die Platzreife auf Grundlage der Bestimmungen des Deutschen Golf Verbandes e.V. (DGV) zu erteilen.

Eine Teilnahme an der Prüfung ist nur nach vorherigem Absolvieren des Platzfreigabe-Kurses möglich.

Teilnehmerzahl:

mind. 3, max. 10 Personen

Termine:

nach Vereinbarung

Leistung:

Theorieprüfung (30 Regel- und Etikettefragen) und Praxisprüfung (Spielen auf dem Platz) nach DGV-Richtlinien
ca. 180 min

Preis:

pro Person 49 EUR

Für das Spielen auf unserer 9 Loch öffentlichen Anlage ist die DGV-Platzreife Prüfung nicht erforderlich.